RuhrtalRadweg

Der RuhrtalRadweg – Natur pur!

Seit 2006 bietet der RuhrtalRadweg Radfahrvergnügen in NRW auf 230 Kilometern. Natur und Kultur pur, von der Ruhrquelle bei Winterberg bis zur Rheinorange in Duisburg. Beginnend auf 650 Metern Höhe, entspringt die Ruhr bei Winterberg und mündet bei nur 20 Metern Höhe in Duisburg in den Rhein. Bereits im Jahr 2007 wurde der Ruhrtal-Radweg zur Radroute des Jahres in NRW ernannt.

Karte: RuhrtalRadweg – 230 Kilometer von Winterberg nach Duisburg

Der RuhrtalRadweg bietet viel Abwechslung, denn er führt durch zwei unterschiedliche Landschaften. Das durch Wälder und Flusstäler geprägte Sauerland und das Ruhrgebiet mit seinen vielen Großstädten. Ganze 36 Mal überquert man die Ruhr, wenn man dem Radweg folgt. Sie fahren meist abseits vom Straßenverkehr auf Rad- und Wirtschaftswegen. Durch den gutem Zustand der Wege, sind die Etappen auch mit einem Tourenbike mit Anhänger problemlos zu bewältigen. Wer seine sportlichen Grenzen testen möchte, kann den RuhrtalRadweg in ein bis zwei Tagen absolvieren. Ürsprünglich ist der RuhrtalRadweg in fünf Tages-Etappen aufgeteilt. Die Etappen, der Einstieg und die Fahrtrichtung kann jedoch auch individuell geplant werden. Auch Radfahrer mit Handicap haben durch die barrierefreundlichen und größtenteils barrierefreien Tourenabschnitte die Möglichkeit, diese schöne Umgebung zu genießen.

KilometerOrt
0Winterberg
23Olsberg
40Bestwig

Meschede

64Arnsberg
91Ense

Wickede

100Fröndenberg

Menden

Iserlohn

120Holzwickede

Schwerte

129Hagen

Dortmund

133Herdecke
137Wetter
147Witten
157Bochum
167Hattingen
192Essen
214Mülheim an der Ruhr
219Oberhausen
230Duisburg

Wege

  • Wechselndes Landschaftsbild das überwiegend durch den Fluss begleitet wird
  • Ausgeschilderte Hochwasserumfahrungen für hochwassergefährdete Strecken
  • Weitgehend autofreier Radweg
  • Schöne Sehenswürdigkeiten und gute Versorgungsmöglichkeiten während den Tagestouren
  • Gute Beschilderung mit Orts- und Kilometerangaben
Pfeilwegweiser RuhrtalRadweg
RuhrtalRadweg Hinweistafel

Beste Reisezeit für den RuhrtalRadweg

Der RuhrtalRadweg ist ganzjährig befahrbar. Da nicht alle Wege geräumt werden, muss im Winter mit Eisglätte gerechnet werden.

Unterkunft in Winterberg

Verbinden Sie doch Ihre Radtour mit einem Aufenthalt in Winterberg! Lassen Sie Ihre Fahrräder zu uns schicken und buchen Sie eine unserer schönen Ferienwohnungen in Winterberg. Wir freuen uns auf Sie! Anfragen sind möglich unter info@winterberg-ferienwohnung.net

Tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.