Hillebachsee

Hillebachsee Anschrift:
Die Bucht zum Baden / zwemmen liegt in der
Grönebacher Straße
59955 Winterberg – Niedersfeld

Der Hillebachsee in Niedersfeld bietet Attraktionen für die gesamte Familie. Die Freizeitanlage Hillebachsee ist familien- und kinderfreundlich. Kinder planschen im seichten Wasser des Süd-Ost Ufers oder toben sich auf dem Spielplatz aus. Aktivurlauber können sich auf Wasserski, Minigolf, Beachvolleyball- und Fußballplatz freuen, oder Inline skaten und Radfahren. Und auch Angler kommen voll auf ihre Kosten.

Freizeitangebot am Hillebachsee:
Baden / Zwemmen: Im süd-östlichen Teil des Hillebachsees befindet sich eine Badezone. Diese hat eine Tiefe von ca. 130 cm und ist von einem Steinwall unter Wasser umgeben, der am Ufer nach Norden hin eine Öffnung hat. An der Wasseroberfläche ist sie durch eine Schwimmbojenkette begrenzt. Im Sommer gibt es bei gutem Wetter an den Wochenenden eine Badeaufsicht.

Angeln: Durch die hervorragende Wasserqualität ist der See reich an Fischen und perfekt geeignet für einen Angelausflug. Sie finden hier folgende Fischarten:
Aale: sehr vereinzelt.
Barsche: reichlich und in allen Größen.
Brassen: einige wenige große Exemplare.
Forellen: in allen Größen bis zu 60 cm.
Hechte: in allen Größen, vereinzelt auch sehr große Exemplare.
Karpfen: kaum kleine, große bis über 30 Pfund.
Saiblinge: vereinzelt.
Schleien: werden ganz selten gefangen.
Rotaugen: reichlich und viele sehr große.
Zander: in allen Größen.

Es gelingt Ihnen hier sicherlich der ein oder andere gute Fang.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.